Artikel Übersicht


Verschiebung des J+S Langlauf vom 26.02.20

Aufgrund der Schneesituation und der Wettervorhersage muss das J&S Langlaufrennen auf der Klostermatte vom Mittwoch, 26. Februar 2020 verschoben werden.

mehr...

25. Feb 2020
vg

RA-Cup 2020 mit Verspätung lanciert

Am vergangenen Sonntag war es soweit; für die rennhungrigen Kinder und Jugendlichen der Ob- und Nidwaldner Skiclubs sowie des Skiclubs Horw startete das erste Regionale Animations- Skirennen der Rossignol Achermann Cup Serie zu ihrer 19. Auflage.
Die Schnee- und Pistenverhältnisse auf der Stockhütte liessen dieses Jahr leider ein Rennen nicht zu und so musste der organisierende Skiclub Buochs kurzfristig nach Alternativen suchen. Der Kraftakt hat sich gelohnt und dank der grossen Mithilfe von allen Helfern und den Skiclubs, welche das Rennmaterial zur Verfügung stellten, konnte ein großartiges Rennen am Jochpass organisiert werden.
Trotz Ferienstart und Ortsverschiebung erfreuten sich die Organisatoren über viele Anmeldungen. Die von Matteo Planzer flüssig ausgesteckten Läufe auf der anspruchsvollen Piste am Jochstock meisterten die 205 startenden Rennfahrerinnen und Rennfahrer grandios.
Dieses Jahr wurde das Rennen nur auf einer Piste ausgetragen. Jedes Kind absolvierte 2-mal den Kurs und die bessere Zeit wurde gewertet. Am Morgen starteten die älteren Jahrgänge 2009-2004 und nachmittags 2010 und jünger.
Bei den Jugendlichen erzielten Simea Würsch vom Skiclub Emmetten und Nino Berlinger vom Skiclub Giswil-Mörlialp die schnellsten Zeiten und bei den Jüngeren Vanessa Zieri und Vitus Eichmann, beide vom Skiclub Beckenried-Klewenalp. Resultate auf skiclub-buochs.ch oder nsv-ski.ch
Bei der Rangverkündigung überreichte der Sponsor Peter Achermann allen zufriedenen Racern als verdienter Preis eine Medaille.

 

Mara von Flüe vom Skiclub Buochs

Bericht: Ueli Matti

Foto: Rita Bürkli

Delia Lang und Andre Christen sind die Nidwaldner Meister

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 17.2.2020

Medaillen an den Jugendschweizermeisterschaften

Mika Marty und David Niederberger fuhren bei den Jugendschweizermeisterschaften im Super-G aufs Podest.

Im bündnerischen Brigels fand die zweite Serie der Nationalen Vergleiche im Rahmen des Swisscom Jugend Cup statt.

Am Samstag wurden im ersten Super-G die Jugendschweizermeisterschaften im Speed gekürt. Erstmals gingen beide Meistertitel nach Nidwalden.

Bei den Knaben gewann Mika Marty souverän und holte sich mit mehr als 1 Sekunde Vorsprung auf einen Tessiner den Titel. Mit nur 2 Hundertstel Rückstand folgte bereits unser zweiter Athlet: David Niederberger sicherte sich sensationell die Bronzemedaille.

Auch der Titel bei den Mädchen ging nach Nidwalden. Unsere ehemalige Athletin Jasmin Mathis sicherte sich nach der Silbermedaille im Vorjahr mit einem komfortablen Vorsprung von 0.7 Sek. ihren ersten Schweizermeistertitel. Eliane Stössel wurde 12.

Am Nachmittag fand im Rahmen der nationalen Vergleiche ein zweiter Super-G statt. Jasmin und Mika durften sich beide erneut als Sieger feiern lassen. David und Eliane wurde beide 14.

Am Sonntag fand ein Riesenslalom statt. Mika und Jasmin durften sich gleich nochmals als Sieger ausrufen lassen. Mika, dem es diese Saison im Riesenslalom noch nicht nach Wunsch lief, lag im ersten Lauf noch zurück, erzielte im 2. dann eine eindrückliche Laufbestzeit. Eliane wurde 16. und David 15.

Herzliche Gratulation zu diesen Top Resultaten. Wir sind sehr stolz auf euch. Weiter so.

Natürlich organisieren wir am Saisonende gerne wieder eine Medaillenfeier und freuen uns, diese "Tradition" fortzuführen.

 

1. Rossignol Achermann Cup vom 16.2.2020 nach Engelberg/Jochpass verschoben

Aufgrund der nach wie vor knappen Schneesituation auf Stockhütte, wird das erste Rennen des Rossignol Achermann Cups vom kommenden Sonntag, 16. Februar 2020 in Engelberg/Jochpass auf der Piste Jochstock ausgetragen.

Weitere Informationen sind in der Ausschreibung zu finden.

 

Fremdsprachige mit Familienanschluss

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 11.02.2020

 


215 Artikel (36 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

Nächste Events