Artikel Übersicht


Absage Präsidentenkonferenz

Liebe Kolleginnen
Liebe Kollegen

Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Das gesellschaftliche Leben steht still -> und damit auch alles was mit Sport zu tun hat.
Unsere Kaderathletinnen und Athleten sind zu Hause und trainieren für sich persönlich.

Ich hoffe, dass euch euer letzter Skitag besten im Gedächtnis bleibt.

Meine letzten Schwünge sahen vor gut zwei Wochen beim Freeriden am Gemsstock so aus:

Diese Bild hole ich hervor, wenn ich genug von Corona-Meldungen aus Radio, TV, Internet und Zeitungen habe.

Die Präsidentenkonferenz vom 6. April fällt ersatzlos aus. Anliegen und Diskussionsthemen können wir zu einem späteren Zeitpunkt aufnehmen. Diese können schriftlich am mich geschickt werden.

Was mit DV und Schneenacht geht, entscheidet der Vorstand nächste Woche im Zirkularverfahren. Ihr werdet umgehend informiert.

Ich wünsche euch allen gute Gesundheit und viel Optimismus.

Viele Grüsse

Andreas

23. Mär 2020

J+S Langlauf und Abschlussrennen vom 22. März 2020 abgesagt

 

Aus bekannten Gründen muss der J+S Langlauf und das Abschlussrennen vom 22.03.2020 in Realp abgesagt werden.

mehr...

16. Mär 2020
vg

Avelino ist Teil der starken Junioren-Staffel

Bericht in der Obwaldner Zeitung vom 10.03.2020

 

10. Mär 2020

J+S Langlauf und Abschlussrennen auf 22. März 2020 verschoben

Der J+S Langlauf und das Birräweggärennen (Abschlussrennen) finden neu am Sonntag, 22. März 2020, in Realp statt.

mehr...

09. Mär 2020
vg

Der RA Cup vom 15. März 2020 auf der Klewenalp kann nicht stattfinden

Das OK des Skiclubs Beckenried-Klewenalp prüft die Möglichkeit, das Rennen am Sonntag, 29. März auf der Klewenalp als Saisonabschluss nachzuholen. Wir beobachten die Entwicklung und Entscheide um das Corona-Virus sowie die Schneeverhältnisse auf der Klewenalp in der kommenden Zeit.

Weitere Informationen folgen.

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

07. Mär 2020

Rossignol Achermann Jugendcup auf der Mörlialp

Während der Wetterkapriolen dieses Winters konnte der 19. Rossignol-Achermann-Jugendcup auf der Mörlialp unter überraschend guten Bedingungen und bei strahlendem Wetter durchgeführt werden.

Im Vorfeld des Rennens spielte das Wetter so einige Streiche sodass die Entscheidung wo und in welcher Form das Rennen durchgeführt werden kann, gehörig schwierig war. Zuletzt regnete es am Samstagabend auch noch. Dank der guten Vorbereitung der Piste an den Vortagen konnte das Rennen am Sonntag bei strahlendem Wetter in abgespeckter Form auf einer Piste durchgeführt werden.


Die rund 280 Rennfahrer konnten sich in nur einem, dafür etwas längeren Lauf messen. Da es am Samstagabend erst geregnet und dann geschneit und gestürmt hat waren die Helfer sowie die Skilifte Mörlialp AG bei der Pistenpräparation gefordert. Zahlreiche Schaufler und Rutscher leisteten grossen Einsatz und vermochten optimale Rennbedingungen vor einer traumhaften Kulisse mit Blick ins Sarneraatal zu schaffen.

In der Nachmmittagssonne und bei milden Temperaturen stieg dann die Spannung während der Rangverkündigung an und rundete den Anlass ab.


Abschluss auf der Klewenalp
Am 15. März findet das Abschlussrennen der diesjährigen Rossignol-Achermann Jugendcup Serie auf der Klewenalp statt. Wir wünschen diesem 4. Rennen viele Teilnehmer und tolle Bedingungen.

 

Piccolo Knaben: 1. Rang Eichmann Vitus, SC Beckenried-Klewenalp, 2. Rang Spichtig Tim, SC Buochs,
3. Rang Spichtig Gian Andrin, SC Bannalp-Wolfenschiessen

 

Resultate und Bilder auf www.scgiswil.ch oder www.nsv-ski.ch

04. Mär 2020

206 Artikel (35 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

Nächste Events